Die Stadthalle Görlitz als europäisches Kulturzentrum

 

Der Förderverein arbeitet in den "Zukunftswerkstätten" mit den Partnern des Projektes grenzüberschreitend und der Hochschule Zittau (Kulturmanagement) eng zusammen.

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit mit der Hochschule steht das Forschungsseminar „Die Stadthalle Görlitz als europäisches Kulturzentrum“ , das Prof. Dr. Tryc leitet.

In den „Zukunftswerkstätten “wollen wir z.B. Vertreter verschiedener Jugendorganisationen, Schulen u.a. in Sachen Zukunft der Stadthalle zu Worte kommen lassen.

 

Zum Abschluss sollen die Ergebnisse in einer Broschüre zusammen gefasst und veröffentlicht werden.

 

Bei einer Führung von Herrn Auster vom Hochbauamt durch die „Baustelle Stadthalle“ konnten die Studenten sich einen Eindruck verschaffen und entdeckten dabei gleichzeitig das Potential des Stadthallengartens für das studentische Leben.